Einladung zur Ausstellung

Der NaseweisZur Ausstellung „Die Welt hinter der Welt“ von Joachim Lehrer, am Donnerstag, 16. Februar 2017 in unsere Kanzlei Klein & von Stahl, Beiertheimer Allee 72 in 76137 Karlsruhe, um 19 Uhr, laden wir Sie sehr herzlich ein.
Der Künstler wird anwesend sein.

Einführung in die Ausstellung: Frauke Neugebauer
Dauer der Ausstellung: 16. 02. – 17. 03. 2017
Besuch zu den Öffnungszeiten der Kanzlei auf tel. Anfrage.

Profil des Künstlers
Joachim Lehrer   –   Harz-Öllasur-Malerei

1974 – 1975      LKW – Fahrer
1975 – 1976      Studium der Elektrotechnik
1976 – 1982      Studium der Germanistik, Rhetorik und Kunstgeschichte – hier besonders Studium historischer Quellen zur Maltechnik und Umsetzung in die eigenen Arbeiten.
Seit    1976      kontinuierlich  künstlerisches Arbeiten
Seit    1983      vollberuflich als Maler tätig

Regelmäßig  Ausstellungen im In- und Ausland

Vertreten in öffentlichen und privaten
Sammlungen auf vier Kontinenten, u.a.:

Reinhold Würth, Künzelsau P.E. Schwenk, Schloss Haigerloch Sammlung Prinzessin von Hessen Phantasten Museum, Palais Palffy, Wien

Mitglied im:
Verband bildender Künstler Württemberg e.V.
Künstlersonderbund in Deutschland 1990 e.V.
Künstlergruppe Neue Meister