Erbrecht und Nachfolgeplanung

Das Grundgesetz schützt das Erbrecht als eines der wichtigsten Rechte in unserem Gemeinwesen. Jeder soll frei sein, die materiellen Früchte seines Lebens in der Weise zu verwenden, wie es ihm richtig erscheint. Und doch sind Erbstreitigkeiten in Deutschland an der Tagesordnung. Außerdem bedient sich der Fiskus großzügig am Lebenswerk vieler Erblasser.

Um die Akzeptanz der Familie und der Lebenspartner für die Nachfolgeplanung zu erhöhen und diese rechtssicher zu gestalten, empfiehlt sich eine frühzeitige Befassung mit diesem Thema. Inzwischen nehmen sich schon viele Menschen in der Mitte ihres Lebens der Nachfolgeplanung an. Dies erleichtert ein „Hineinwachsen“ der späteren Erben in ihre Rolle. Zudem lassen sich so Steuervorteile nutzen. Wir unterstützen Sie gerne bei der

  • Erstellung von Testamenten und Erbverträgen,
  • Durchsetzung von Erb- und Pflichtteilsansprüchen sowie Vermächtnissen,
  • Testamentsvollstreckung und
  • Erstellung von Familiensatzungen